WICHTIGE INFORMATION

Unser Büro ist vom 19. Juli bis einschließlich dem 04. August 2019 zwecks Betriebsurlaubs nicht besetzt. Wir bitten um Verständnis, dass wir auf eingehende Support-Anfrage vom 19. Juli oder später erst ab dem 05. August reagieren können.

301 und 302 URL Weiterleitungen

Über die SEO Professional Erweiterung 301 und 302 URL Weiterleitungen können über die Administration Url Weiterleitungen eingerichtet werden. Hierbei kann eine Url an eine andere Url, einen Artikel oder eine Kategorie weitergeleitet werden. Über den HTTP Status Code kann definiert werden, ob es sich um eine dauerhafte (301) oder temporäre (302) Weiterleitung handelt. Des Weiteren kann definiert werden, ob eine Weiterleitung auch dann greifen soll, wenn die Url von Shopware genutzt wird.

Über den implementierten CSV-Import können die Weiterleitung per CSV-Datei importiert werden. Somit können bspw. bei einem Umzug von einem anderen Shopsystem die kompletten Urls übernommen werden.

Weiterleitung hinzufügen

Über die Schaltfläche Hinzufügen können neue Weiterleitungen hinzugefügt werden. Hierbei stehen Ihnen die folgenden Einstellungen zur Verfügung:

Einstellung
Erklärung
Einstellung:

Aktiv

Erklärung:

Bestimmt, ob die Weiterleitung durchgeführt werden soll

Einstellung:

Shopware URL ignorieren

Erklärung:

Im Standard greifen die Weiterleitungen nur dann, wenn keine Shopware URL vorliegt die mit der Quell-Url übereinstimmt. Ist diese Option aktiv, so werden die Weiterleitungen auch dann aktiv, wenn die Quell-Url in Shopware verwendet wird.

Somit kann bspw. der Aufruf einer Detailseite auf eine andere Seite weitergeleitet werden.

Einstellung:

HTTP Status Code

Erklärung:

Diese Einstellung bestimmt, um welche Art von Weiterleitung es sich handelt. Mögliche Optionen sind:


301 Weiterleitung = Dauerhafte Weiterleitung
(Hierbei werden die URL bei den Suchmaschinen entsprechend umgeschrieben)

302 Weiterleitung = Temporäre Weiterleitung
(Hat keinen Effekt auf die Suchmaschine; Die URL die weitergeleitet wird bleibt bei der Suchmaschine erhalten)

Einstellung:

Quell-Url

Erklärung:

Definiert die URL, die Sie an eine andere URL, Artikel oder Kategorie weiterleiten möchten.

Beispiel:
Möchten Sie die folgende Url weiterleiten:
http://www.mein-shop.de/zu-meiner-landingpage

dann muss in dem Feld Quell-Url der folgende Wert eingetragen werden:
zu-meiner-landingpage

Hinweis
Beachten Sie bitte, das bei der eingegebenen Url der Standard URL Check von SEO Professional durchgeführt wird. Entsprechend wird bspw. der Wert bären test artikel in den Wert baeren-test-artikel abgeändert.

Einstellung:

Ziel

Erklärung:

Über diese Auswahl kann definert werden, welche Weiterleitungs-Art verwendet werden soll

Einstellung:

Ziel >>> Ziel-Url

Erklärung:

Definiert die Ziel-Url, an die weitergeleitet werden soll.

Beispiel (interne Weiterleitung):

Möchten Sie an die folgende Url weiterleiten:
http://www.mein-shop.de/datenschutz

dann muss in dem Feld Ziel-Url der folgende Wert eingetragen werden:
datenschutz

Beispiel (externe Weiterleitung):

Möchten Sie an die folgende externe Url weiterleiten:

http://de.dreischild.com

dann muss in dem Feld Ziel-Url der folgende Wert eingetragen werden:
http://de.dreischild.com

Bei der Ziel-Url findet eine Prüfung statt, ob die Url mit http:// oder https:// beginnt. Ist dies der Fall, so wird eine externe Weiterleitung veranlasst.

Hinweis

Beachten Sie bitte, das bei der eingegebenen Url der Standard URL Check von SEO Professional durchgeführt wird. Entsprechend wird bspw. der Wert bären test artikel in den Wert baeren-test-artikel abgeändert.

 

Einstellung:

Ziel >>> Artikel-Auswahl

Erklärung:

Über diese Einstellung können Sie einen Artikel wählen auf den Sie die definierte Url weiterleiten möchten.

Hierbei wird bei der Weiterleitung immer die jeweils aktuell hinterlegte Url des jeweiligen Artikels als Ziel-Url verwendet. 

Einstellung:

Ziel >>> Kategorie-Auswahl

Erklärung:

Über diese Einstellung können Sie eine Kategorie wählen auf den Sie die definierte Url weiterleiten möchten.

Hierbei wird bei der Weiterleitung immer die jeweils aktuell hinterlegte Url der jeweiligen Kategorie als Ziel-Url verwendet. 

CSV-Import von URL Weiterleitungen

Informationen über die CSV-Import Funktion der Weiterleitungen finden Sie unter:
http://de.dreischild.com/shopware-url-weiterleitungen-301-und-302--csv-import