Betriebsurlaub

Unser Büro ist vom 19.04. bis einschließlich dem 26.04.2019 nicht besetzt. Wir stehen Ihnen ab Montag, dem 29. April 2019 wieder regulär zur Verfügung.

Artikel-Inkompatibilitäten definieren

Über den Reiter "Inkompatibilität" kann definiert werden, welche Artikel nicht mit einander kompatibel sind. Sind bspw. Artikel A und Artikel B nicht miteinader kompatibel, so kann Artikel B nicht mehr in den Set Warenkorb gelegt werden, solange sich Artikel A im Set Warenkorb befindet.

Artikel-nicht-kompatibel-Set-Artikel-Konfigurator

Inkompatibilitäten definieren

Wechseln Sie hierzu den Reiter "Inkompatibilitäten" und geben bei dem Suchfeld "Artikel hinzufügen" den Artikelnamen oder die Bestellnummer des Artikels ein, für den Sie eine oder mehrere Inkompatibilitäten definieren möchten. Wählen Sie anschließend das zutreffende Suchergebnis aus.

Artikel-als-Inkompatibel-markieren

Nachdem ein Artikel ausgewählt wurde, öffnet sich ein neuer Tab. Hierbei muss der oben definierte Prozess wiederholt werden. Suchen Sie hierbei nach dem Artikelnamen bzw. der Bestellnummer des Artikels der mit der aktuellen Auswahl inkompatibel ist.

Inkompatibilitatsreiter